Rundreisen Brasilien

Rundreisen Brasilien

Wer Brasilien hört denkt unweigerlich an viele verschiedene Dinge. Ob Karneval in Rio de Janero, tropische Regenwälder, die berühmte Copacabana und natürlich den Fussball. Allerdings hat Brasilien noch weitaus mehr zu bieten. Als einer der größten Staaten der Erde, lockt Brasilien jedes Jahr zahlreiche Touristen ins Land und besticht durch zahlreiche interessante Städte, multikulturellen Flair und vor allem heiße Rhytmen.

Rundreisen

Junges Reisen
Rundreise durch Südamerika: Von Rio de Janeiro nach Lima

Brasilien · Bolivien · Chile · Peru

Rundreise durch Südamerika: Von Rio de Janeiro nach Lima

  • Staune beim Anblick der mächtigen Iguazú-Fälle
  • Spüre wilden Tieren im brasilianischen Pantanal nach
  • Durchquere die Salar de Uyuni mit Allradfahrzeugen
  • Übernachtung am Titicaca-See
  • Erobere den Inca Trail zu Machu Picchu.
  • Einfache Hotels, Gastfamilien
  • Garantierte Durchführung
  • 39 Tage
  • ab 4004€
Junges Reisen
Die Wunder von Brasilien

Brasilien

Die Wunder von Brasilien

  • Schlendere durch die Kopfsteinpflastergassen im kolonialen Paraty
  • Feiere in Rio
  • Bewundere die majestätischen Iguazú-Fälle
  • Spüre der Tierwelt des brasilianischen Pantanal nach und schlafe dort in Hängematten
  • Einfache Hotels, Camping
  • Garantierte Durchführung
  • 15 Tage
  • ab 2159€
Junges Reisen
Brasilien & Argentinien mit kleinem Budget

Argentinien · Brasilien

Brasilien & Argentinien mit kleinem Budget

  • Schlürfe Caipirinhas am Strand
  • Genieße die Eleganz und feine Küche von Buenos Aires
  • Bestaune die Iguazú-Fälle
  • Schlendere durch das koloniale Paraty
  • Feiere an den Stränden von Rio.
  • Einfache Hotels/Hostels
  • Garantierte Durchführung
  • 10 Tage
  • ab 1002€
Glanzlichter Brasiliens

Brasilien

Glanzlichter Brasiliens

  • Iguassu, Rio, Salvador ─ Brasiliens Traumziele erleben
  • Per Seilbahn auf den Zuckerhut
  • Iguassu Wasserfälle: Besuch inklusive der argentinischen Seite
  • Übernachtung in Komfort-Hotels
  • Inklusive Flug
  • Garantierte Durchführung
  • Kleine Reisegruppe
  • 10 Tage
  • ab 2395€
Junges Reisen
Erlebnisreise durch Südamerika: Von Lima nach Rio

Argentinien · Brasilien · Bolivien · Chile · Peru · Uruguay

Erlebnisreise durch Südamerika: Von Lima nach Rio

  • Beobachte Kondore im Colca-Canyon
  • Bezwinge den Inca Trail zum Machu Picchu
  • Lerne das traditionelle Leben am Titicacasee kennen
  • Durchquere die Salar de Uyuni und das Wüstenhochland
  • Lass dir von den Iguazú-Fällen den Atem rauben
  • Einfache Hotels, Camping, Gastfamilien
  • Garantierte Durchführung
  • 51 Tage
  • ab 4499€
Entspannt Südamerika entdecken – inkl. Osterinsel

Argentinien · Brasilien · Chile

Entspannt Südamerika entdecken – inkl. Osterinsel

  • Besuch diverser Ahus auf der Osterinsel
  • Stadtbesichtigungen in Santiago
  • Mendoza, Buenos Aires und Rio de Janeiro
  • Weintour in Lujan del Maipu bei Mendoza
  • Ausflug zu den Iguazu Wasserfällen
  • Unterbringung in ausgewählten Unterkünften
  • Inklusive Flug
  • Garantierte Durchführung
  • Kleine Reisegruppe
  • 21 Tage
  • ab 4898€
Quer durch Südamerika

Argentinien · Brasilien · Bolivien · Peru

Quer durch Südamerika

  • Besuch von Machu Picchu
  • Ausflug zu den Iguazu Wasserfällen
  • Besichtigung der Christus Statue in Rio
  • Stadtbesichtigung in Lima, Cuzco, La Paz, Buenos Aires und Rio de Janeiro
  • Traditionelles Abendessen in Peru
  • Unterbringung in ausgewählten Unterkünften
  • Inklusive Flug
  • Kleine Reisegruppe
  • 15 Tage
  • ab 3599€
Südamerika Deluxe – Südamerikanische Köstlichkeiten und erstklassige Hotels

Argentinien · Brasilien · Peru

Südamerika Deluxe – Südamerikanische Köstlichkeiten und erstklassige Hotels

  • 3 Länder in einer Reise erleben Unterbringung
  • Ausschließlich in eleganten 5-Sterne-Hotels
  • "Pisco Sour"-Verkostung in Lima
  • 3-Gänge-Abendessen mit Tango-Show in Buenos Aires
  • Ausflug mit Seilbahnfahrt zum Zuckerhut in Rio de Janeiro
  • 5-Sterne-Hotels
  • Inklusive Flug
  • Garantierte Durchführung
  • 15 Tage
  • ab 6799€
Das Land
Das Land

Das Land

Brasilien liegt im Osten Südamerikas und ist flächenmäßig der größte Staat auf dem Kontinent. Die Amtssprache in Brasilien ist das brasilianische Portugiesisch. In Amerika ist es das einzige Land, welches Portugiesisch als Amtssprache hat. Das Land selbst besteht aus insgesamt 26 einzelnen Bundesstaaten und ist in insgesamt 5 Regionen aufgeteilt.

Die größten Städte sind neben Rio de Janeiro, Salvador (Muncipio de Salvador; historisch: São Salvador da Bahia) und São Paulo. Salvador, Hauptstadt des Bundestsstaates Bahia, war bis 1763 sogar die Hauptstadt Brasiliens. Heute ist Brasilia die Hauptstadt Brasiliens.

Brasilien ist touristisch bisher noch nicht erschlossen. Laut Wikipedia kommen auf einen Besucher insgesamt 37 Einheimische. Zum Vergleich: In Deutschland kommt auf einen Besucher ca. 4-5 Einheimische. Das bietet natürlich die Chance, das Land zu besuchen und in aller Ruhe und Natürlichkeit zu erkunden.

Reisezeit

Aufgrund seiner enormen Ausdehnung, Größe und seiner besonderen Lage, herrscht in Brasilien ein vielfältiges Klima. Ein großer Teil von Brasilien liegt im tropischen Bereich Südamerikas. Damit Deine Rundreise nach Brasilien nicht ins Wasser fällt, haben wir hier für dich einige Informationen zum Klima in Brasilien zusammengetragen.

Optimale Reisezeit Rio Belem Alegre
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Daten stammen von travelklima.de

Der tropische Norden

Der Norden von Brasilien befinden sich im tropischen Bereich Südamerikas. Dieser ist flächenmäßig der größte Teil Brasiliens. Entsprechend sind hier auch kaum Temperaturunterschiede auszumachen. So sind im Norden und im Nordosten des Landes, ganzjährige Temperaturen von 30 Grad keine Seltenheit.

Der subtropische Süden Brasiliens

Weiter in Richtung Süden von Brasilien ist das Klima subtropisch geprägt. Das bedeutet, hier können deutliche Temperaturunterschiede herrschen.

Die wichtigsten Eckdaten zum Klima in Brasilien:

  • Brasilien liegt auf der südlichen Erdhalbkugel, entsprechend sind die Jahreszeiten zu denen in Mitteleuropa entgegengesetzt
  • Der Sommer in Brasilien ist von Dezember bis Februar
  • Der Winter ist in etwa von Juni bis August
Rundreisen Brasilien

Einreise

Wer nach Brasilien reisen möchte, der sollte sich auf jeden Fall über die derzeitigen Zustände im Land erkundigen. Es ist sinnvoll sich länderspezifische Informationen über Kriminalität, Naturkatastrophen, Schiffsverkehr und Geldversorgung vom Auswärtigen Amt einzuholen.

 

Die Einreise nach Brasilien ist mit folgenden Dokumenten möglich:

Dokument JA/Nein
Reisepass Ja
Vorläufiger Reisepass Ja
Personalausweis Nein
Vorläufiger Personalausweis Nein
Kinderreisepass Ja

Sehenswürdigkeiten

Christus der Erlöser (Cristo Redender)

Christus der Erlöser (Cristo Redender)

Hoch oben auf dem Berg Corcovado, im Süden der Stadt Rio de Janeiro, befindet sich die Statue Christus der Erlöser. Die Christusstatue ist ca. 30 Meter hoch. In Ihrem Sockel, der ca. 8 Meter hoch ist, befindet sich eine Kapelle. Die Spannweite der Arme beträgt ca. 28 Meter. Das Gesamtgewicht beträgt ungefähr 1145 Tonnen. Dennoch ist sie wesentlich kleiner als die Freiheitsstatue (ca. 93 Meter Gesamthöhe).

Sehenswürdigkeit mit Historie

Das riesige Monument wurde anlässlich der hundertjährigen Unabhängigkeit Brasiliens errichtet und ist ein absolutes Muss für jeden, der Brasilien bereist. Mit ca. 2 Mio. Besuchern jährlich ist die Sehenswürdigkeit eine wahre Perle von Brasilien.

Atemberaubende Aussicht für Besucher

Von der Aussichtsplattform der Statue haben die Besucher und Reisenden einen atemberaubenden raubenden Blick über die Stadt Rio de Janeiro. Auf der rechten Seite liegt das Fussballstadion Maracanã.

Der frühe Besucher hat die beste Aussicht

Die beste Zeit für einen Trip zur Christusstatue ist am besten an Morgen. Dann ist die Chance für einen wolkenfreien Himmel am größten. Plane Dir diese Sehenswürdigkeit für deine Rundreise durch Brasilien auf jeden Fall ein!

Iguazú-Wasserfälle

Iguazú-Wasserfälle

Die Iguazu Wasserfälle liegen im Grenzgebiet zwischen Brasilien und Argentinien. Wer denkt, man könne ihn nicht durch die enormen Wasserfälle und Wassermassen beeindrucken, der sollte sich auf seiner Rundreise durch Brasilien von den Iguazu Wasserfällen eines Besseren belehren lassen!

Enorme Ausmaße

Die Wasserfälle bestehen auf einer breite von ca. 2,7 Kilometern aus 20 größeren und 255 kleineren Fällen. Und zwischendrin: Viele kleinere Inseln.

Die Fälle an sich sind zwischen 60-80 Meter hoch und damit deutlich höher als die Niagarafälle mit ca. 50 Metern.

Die Lage der Wasserfälle

Übrigens: Die Iguazu Wasserfälle liegen sowohl in Argentinien als auch in Brasilien. Der Großteil liegt in Argentinien, somit hast Du von der brasilianischen Seite aus den besten Blick auf das atemberaubende Naturspektakel.

Beliebte Sehenswürdigkeit

Mit ca. 1 Mio Besuchern pro Jahr, sind die Iguazu Wasserfälle ein echter Renner. Das macht natürlich die Anreise deutlich einfacher. Viele Besucher übernachten auch in nahegelegenen Städten wie zum Beispiel Foz do Iguacu.

Zuckerhut

Zuckerhut

Ein 395 Meter hoher Glockenfelsen begeistert jährlich zahlreiche Reisende in Brasilien. Der als Wahrzeichen geltende Zuckerhut (portugiesisch: Pão de Açúcar) bietet seinen Besuchern vor allem eines: Eine sagenhafte Aussicht auf das darunter liegende Rio de Janeiro.

Seilbahn sei Dank

1912 – 1913 wurde die Personenseilbahn auf den Zuckerhut in Betrieb genommen und seitdem kommen Besucher in den Genuss dieser sagenumwobenen Aussicht. Bei Rundreisen durch Brasilien lohnt sich ein Abstecher also in jedem Fall!

Pantanal

Pantanal

Das Naturparadies Pantanal liegt inmitten des Regenwaldes und wurde 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Unerschlossen: Zeit zum Erkunden

Das Sumpfgebiet gilt noch als sehr unentschlossen und kann mit erfahrenen Reiseführern besucht werden. Am besten bereisen lässt sich Pantanal von der Stadt Corumba aus. Häufig fragen sich Touristen auf Ihrer Rundreise durch Brasilien, wo der Unterschied zwischen dem Pantal und dem Amazonas ist. Im Gegensatz zum Panatal, welches ein Sumpfgebiet ist, ist der Amazonas ein Dschungel.

Pantanal: Großer Artenreichtum

Besonders Besucher, welche auf Rundreisen durch Brasilien die Fauna und Flora erkunden wollen, werden bei einer Reise nach Pantanal auf Ihre Kosten kommen:

  • Über 600 verschiedene Vogelarten
  • Über 150 Reptilienarten
  • Über 120 Säugetierarten
  • Über 240 Fischarten

Unter anderem können hier Krokodilem Risenotter, Jaguare und vieles mehr gesehene werden.